Black Diamond Equipment
BLACK DIAMOND SKIS
Handmade in Austria

BLACK DIAMOND SKIS
Handmade in Austria
Black Diamond Skis—Handmade in Austria

Frischer, holziger Geruch liegt in der Luft. Fast hätte man vermuten können, man befände sich in einem Holzlager. Doch die dumpfen Maschinengeräusche holen einen in den Augenblick zurück. Während der komplexe Herstellungsprozess von Skiern den Einsatz schwerer Maschinen vermuten lässt, setzen Traditionsbetriebe noch heute auf das Wissen und die Erfahrung von Handarbeit.



Seit mittlerweise 3 Jahren produziert Black Diamond seine Skier in der renomierten österreichischen Ski Manufaktur Blizzard. Während das Design und die Konstruktion am Hauptsitz in Salt Lake City stattfindet, wird in Mittersill, Österreich, Hand angelegt. BD Skiathleten durften diesen Prozess, die Fertigung ihrer „Bretter“, kennenlernen und die neuen Modelle der Wintersaison 2017 vom Holzkern zum vollendeten Ski bestaunen.

Thomas Gaisbacher, BD Athlet

Nachdem ich letzte Saison verletzungsbedingt meine Skitage auf einer Hand abzählen konnte, freute ich mich umso mehr, als ich die Einladung zum BD-Athletenmeeting erhielt. Treffpunkt war die Skifabrik in Mittersill. Wir sollten erfahren wie unsere Ski gebaut werden. Nachdem ich jahrelang an der Blizzardskifabrik vorbei fuhr und nur erahnen konnte was sich hinter den Mauern alles so abspielt, staunte ich nicht schlecht, als wir in die heiligen Hallen gelassen wurden. Verschiedenste Produktionsstraßen und Lager füllen diese Räume. Das Vorurteil das Ski nur maschinell hergestellt werden, ist sofort verflogen nachdem man die vielen Arbeiter, die fleissig ihren Job nachgehen, gesehen hat. Stapelweise Holzrohlinge markieren den Start des Produktionsvorganges.

Unterschiedlichste Dicken und Holz-Zusammensetzungen gaben einen ersten Vorgeschmack um welch einen Ski es sich handeln könnte: Route, Boundary Pro oder Helio. Für mich grenzt es eigentlich an Wissenschaft. Verschiedenste Aneinanderreihungen von Holzarten zusammengeklebt zu einer Platte. Holz ist kein Metall, bei dem man genau bestimmen kann, wie es sich verhaltet. Je nach Holzfaserung und Wachstum ist jedes Stück unterschiedlich und somit auch der Flex. Darum wird hier jeder Ski als Einzelstück gebaut. Erst am Ende der Produktion wird durch eine Maschine, die den Flex und die Härte misst, bestimmt, welche Ski zusammen gepaart werden. Ziemlich genial muss ich sagen.





Das Vorurteil das Ski nur maschinell hergestellt werden, ist sofort verflogen nachdem man die vielen Arbeiter, die fleissig ihren Job nachgehen, gesehen hat.

 

 

blackdiamondskis-mediatiles-04
blackdiamondskis-mediatiles-04 blackdiamondskis-mediatiles-04 blackdiamondskis-mediatiles-04

Die Beläge selbst werden von einer Maschine mit Laser aus grossen Platten geschnitten, auch alle Logos und Designs. Platziert wird alles auf einen Wagen mit mehreren Fächern. Je weiter dieser durch die Manufaktur geschoben wird, desto mehr Teile befinden sich darauf. Faszinierend wieviele Einzelteile es benötigt um einen Ski zu bauen. Auch das Topsheet wird hier produziert. Nachdem sich alle Bauteile auf den Produktionswagen befinden, kommen die Skibauer zu ihrem Werk. Jahrzehnte lange Erfahrung und Wissen werden hier zu einem Ski verbaut. Welcher Kleber, welche Temperatur, Backzeit im Ofen... so viele Details die berücksichtigt werden müssen. Einfach top!

Nun bekommen die Skier ihr Finish: Kanten werden geschliffen und der Flex wird geprüft. Auch hier sieht man die jahrelange Erfahrung, denn die Bretter kommen mit einem Schliff aus der Maschine raus, der auf dem Markt einzigartig ist. Meiner Erfahrung nach sind Skier direkt aus der Produktion eher bedürftig geschliffen und es verlangt doch einen recht ordentlichen Service um sie halbwegs „race ready“ zu machen. Doch hier gibts nichts mehr hinzuzufügen. Kante ist scharf und absolut ready to go. So wie man es eigentlich erwartet von neuen Skiern.

Manfred Reitsamer, zuständig für die Produktentwicklung bei der Blizzard Sport GmbH, erklärte uns auch wieviel Wissen in der Bauform eines einzelnen Ski-Models liegt. Es ist ein Zusammenspiel zwischen jahrelanger Erfahrung und Mathematik. Denn nicht alles was am Papier steht funktioniert auch in der Realität.




Auch hier sieht man die jahrelange Erfahrung, denn die Bretter kommen mit einem Schliff aus der Maschine raus, der auf dem Markt einzigartig ist.

CLOSE

Boundary Pro 107 Ski

Images

Der in limitierter Auflage verfügbare Boundary Pro 107 besitzt die vielseitige Freeride-Performance des ursprünglichen Boundary 107 mit verbesserter Torsionssteifigkeit. Dies ermöglicht einen kraftvollen und aggressiven Fahrstil für Big Lines und hohe Geschwindigkeiten.
Artikelnummer BD11508800001841
729,95 $
USD

Variations

Promotions

Free Economy Shipping On Orders Over $100

Product Actions

Add to cart options
Der in limitierter Auflage verfügbare Boundary Pro 107 besitzt die vielseitige Freeride-Performance des ursprünglichen Boundary 107 mit verbesserter Torsionssteifigkeit. Dies ermöglicht einen kraftvollen und aggressiven Fahrstil für Big Lines und hohe Geschwindigkeiten. Learn More
CLOSE

Route 105 Ski

Close X
Route 105 Ski Drag to zoom

Images

Der Route 105 ist ein vielseitiger und robuster Ski für den täglichen Einsatz im Backcountry. Seine strapazierfähigen Materialien und ausgefeilte Konstruktion machen ihn zu einem gut gedämpften und dennoch reaktionsfreudigen Ski, der dem jahrelangen Einsatz im Backcountry problemlos standhält.
Artikelnummer BD11510500001751
649,95 $
USD

Variations

Promotions

Free Economy Shipping On Orders Over $100

Product Actions

Add to cart options
Der Route 105 ist ein vielseitiger und robuster Ski für den täglichen Einsatz im Backcountry. Seine strapazierfähigen Materialien und ausgefeilte Konstruktion machen ihn zu einem gut gedämpften und dennoch reaktionsfreudigen Ski, der dem jahrelangen Einsatz im Backcountry problemlos standhält. Learn More
CLOSE

Helio 116 Carbon Ski

Close X
Helio 116 Carbon Ski Drag to zoom

Images

Der Helio 116, unser ultraleichter Tiefschneespezialist für steile und anspruchsvolle Abfahrten, besitzt eine extrem leichte Prepreg-Karbonkonstruktion, die dem Ski einen steifen und progressiven Flex sowie starke Performance verleiht.
Artikelnummer BD11510100001761
899,95 $
USD

Variations

Promotions

Free Economy Shipping On Orders Over $100

Product Actions

Add to cart options
Der Helio 116, unser ultraleichter Tiefschneespezialist für steile und anspruchsvolle Abfahrten, besitzt eine extrem leichte Prepreg-Karbonkonstruktion, die dem Ski einen steifen und progressiven Flex sowie starke Performance verleiht. Learn More

Für mich war es unglaublich interessant zu sehen woher meine Skier kommen. Es lässt mich besser verstehen warum sich die Modelle so unterschiedlich verhalten. Wenn man die verbauten Materialen, die vielen Handgriffe und Arbeitsvorgänge berücksichtigt finde ich den Preis dafür absolut gerechtfertigt. Der Geldtasche ist das zwar egal, aber es beruhigt zu wissen, dass durch den Kauf Arbeitsplätze gesichert sind! Ein Hoch auf die österreichische Handarbeit ;)




Words: Thomas Gaisbacher
Images: Jakob Schweighofer, Adam Clark
Videos: Jakob Schweighofer
blackdiamondskis-bottom-08
SHOP SKIS