Der IFSC Climbing World Cup Innsbruck (Österreich) für Lead und Boulder wird in einem Event im Kletterzentrum Innsbruck vom 22. Juni - 26. Juni 2022 stattfinden.

Mach dich bereit für den IFSC Kletterweltcup Innsbruck 2022

Wir werden die Qualifikationen Live auf unserer Seite übertragen:

Mittwoch, 22 June:
9:00 AM   Boulder qualifications

Samstag, 25 June:
9:00 AM   Lead qualifications

BLACK DIAMOND TEAM ATHLETEN BEIM WELTCUP IN INNSBRUCK:

Natalia Grossman wurde in Santa Cruz, Kalifornien, geboren und begann im Alter von sechs Jahren mit dem Klettern. Neun Jahre später zog sie nach Boulder, Colorado, um ihre Kletterkarriere zu verfolgen. Sie wusste, dass sie Profikletterin werden wollte und dass es in Colorado zahlreiche Ressourcen gab, die ihr dabei helfen konnten, ihre Ziele zu erreichen. 

Natalia nimmt seit ihrem siebten Lebensjahr an Wettkämpfen teil und hat bereits mehrere nationale und internationale Wettkämpfe gewonnen. Obwohl sie sich auf das Wettkampfklettern konzentriert, hat sie begonnen, mehr Zeit mit dem Klettern im Freien zu verbringen und hat in letzter Zeit mehrere V13s gesendet. 

Natalia genießt das Klettern und all die Erfahrungen, die es ihr gebracht hat. Sie liebt es, die Welt zu bereisen, während sie an Wettkämpfen teilnimmt, neue Erfahrungen zu sammeln, neue Leute kennenzulernen und sich sowohl geistig als auch körperlich zu fordern. Natalia ist nicht nur eine leidenschaftliche Sportlerin, sondern widmet ihre Zeit auch gerne der Wissenschaft. Sie liebt es, anderen zu helfen und studiert derzeit an der University of Colorado Boulder, wo sie Psychologie als Hauptfach studiert, um eines Tages Therapeutin zu werden. 

Das Airnet-Gurt ist das leichteste Klettergurt, den ich je ausprobiert habe. Er ist extrem bequem und eignet sich perfekt für Wettkämpfe und Training.

- Natalia Grossman

Natalia Grossman smiling

Colin Duffy ist ein Felskletterer aus Broomfield, Colorado. Seine Leidenschaft fürs Klettern begann im Alter von fünf Jahren in einem Fitnesscenter. Später begann er im Alter von acht Jahren mit dem Klettern bei Wettkämpfen und im Freien. Colin ist ein 10-facher USAC-Jugendnationalmeister in allen Disziplinen. Bei den IFSC-Jugendweltmeisterschaften 2017 und 2018 gewann er Goldmedaillen im Vorstiegsklettern, gefolgt von einer Silbermedaille im Vorstieg im Jahr 2019. Im Jahr 2020 gewann er die IFSC Pan American Championships und wurde das vierte und jüngste Mitglied des US-amerikanischen Olympiateams im Klettern. Colin genießt auch die Freiheit und den Geist des Kletterns im Freien. Sein bisher größter Erfolg im Freien war ein einziger Tag in der Red River Gorge, an dem er sowohl Pure Imagination (5.14c) als auch Southern Smoke (5.14c) kletterte. Darüber hinaus hat er zahlreiche V13-Blöcke geklettert und hat mehrere neue Projekte im Visier.

The Airnet Harness -- I’ve worn Black Diamond harnesses exclusively my entire climbing career and when I first began using the Airnet Harness I was amazed at how light and comfortable it is

- Colin Duffy